Gemischter Chor Anröchte

 

Startseite Aktuelles Unser Chor Vorstand Chorleitung Termine Links Impressum



ChorVerband NRW e.V.
NRW singt
Chorstiftung
Literaturdatenbank
Schallarchiv-NRW
Toni singt


Artikel Bild
Zum Vergrößern anklicken

Herzlich willkommen auf der Internetseite des


Gemischten Chores Anröchte.






Wir wollen auf diesen Seiten versuchen, Ihnen den Chor in Wort und Bild näher zu bringen.

Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit bei den aufgeführten Ansprechpartnern



Vielen Dank für Ihr Interesse!

 

Sie wollen aktiv mitsingen? 

 

Singen Sie gerne? Haben Sie sich vielleicht schon einmal überlegt, in einem Chor mitzusingen? Kommen Sie zu uns und singen Sie einfach mit.

Am Donnerstag, den 23. August 2018 um 19:30 Uhr treffen sich die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores Anröchte zu der ersten Probe nach der Sommerpause im Pankratiushaus Anröchte und laden alle Interessierten ein, einmal ohne weitere Verpflichtung teilzunehmen. Schauen Sie sich doch einfach einmal an, wie eine solche Probe abläuft und erleben Sie den Spaß am Singen in einer Gemeinschaft. Und vielleicht interessiert es Sie ja auch, was wir außer Musik sonst noch so machen.

Der Gemischte Chor Anröchte probt jeden Donnerstag von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Pankratiushaus in Anröchte. Bilden Sie sich vor Ort ein Urteil. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Jeder ist bei uns herzlich willkommen. Machen Sie einfach mit! Unsere Dirigentin Olga Tsimerman und alle Chormitglieder würden sich sehr über Ihr Kommen freuen.

Haben Sie noch Fragen? Ansprechpartner sind die Vorstandsmitglieder und natürlich auch alle anderen aktiven Sängerinnen und Sänger des Chores.

 

KOMM UND SING MIT UNS!

Die ARD beschäftigte sich im Rahmen einer Themenwoche mit dem Glück und in diesem Zusammenhang auch mit dem Singen als einer möglichen Quelle des Glücks. Hier ein Beitrag aus der ARD Mediathek (bitte den Link einfach anklicken):

Der Chor der Muffeligen


Der Musiktherapeut Wolfgang Bossinger sagt über das Singen und die weitverbreitete Ansicht  "Ich kann doch gar nicht singen":

"Aktives Singen ist ein „Gesundheitserreger“ - ein Lebenselixir, das heilsame und gesundheitsfördernde Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist hat. Dabei zeigen sich diese gesundheitsfördernden Effekte umso stärker, je mehr wir aus Freude und Spaß – also aus dem Herzen singen. Jeder Mensch ist musikalisch und kann singen! Leider wird in westlichen Gesellschaften Musik zu sehr mit Leistungsdenken verknüpft und viele Menschen trauen sich nicht mehr, ihre Stimme zu erheben. Hinzu kommen oft beschämende Erfahrungen beim Singen, wie etwa Vorsingen in der Schule unter Zwang oder kritische Kommentare. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen und singen Sie!
Meine Leitsätze zum selber singen für Anfänger:
Es gibt keine Fehler, sondern nur Variationen
Singen ist immer ein Geschenk für Sie selbst und für andere
"


 

 

 

Letzte Änderung am 13.07.2018


 

 

 







 










www.meinchor.de/gemischter-chor-anroechte  |   Datenschutz
MeinChor.de 2018